Veranstaltungen

Wetter-Schulung für Winterdienste

Erwerben Sie in unserer eintägigen Wetter-Schulung für Winterdienste fundiertes Wissen:

  • über Glättearten, deren Entstehung und Auswirkungen auf Ihre tägliche Arbeit
  • anhand von konkreten Fallbeispielen wann und warum Glätte enstehen kann

Hier erhalten Sie einen kleinen Live-Einblick in unser Seminar:

  • Seminarleitung durch langjährig im Winterdienst erfahrene Dipl.-Met. Jörg Riemann, Dipl.-Met. Gregor Neubarth, Dipl.-Met. Friedrich Föst und Met. Andreas Blei
  • Intensive Gruppenarbeit, großer Praxisteil mit Fallbeispielen und Wissenstest
  • Teilnahmebestätigung
  • Seminartermine bundesweit und auch als Inhouse-Schulung möglich

Termine im 1. Quartal 2019:

  • Dienstag, 29.01.2019, in Würzburg
  • Dienstag, 12.02.2019, in Bremen

Eine Anmeldung zur Planung unter www.wettermanufaktur.de ist erforderlich.

Das aktuelle Programm der Wettermanufaktur Wetter-Schulungen für Winterdienste finden Sie hier zum Download.

WetterFrühstück

Die Wettermanufaktur ist auf Tour – Lernen Sie uns beim WetterFrühstück in Ihrer Nähe persönlich kennen!

Für die Einsatzplanung von Straßenreinigungen, Winterdiensten sowie Garten- und Landschaftspflegern sind Informationen, die gängige Wetterseiten oder Apps bieten, nicht ausreichend. Das Auftreten von Glätte hängt maßgeblich von der Oberflächentemperatur und dem Zustand der Straße bzw. des Weges ab. Vorhersagen für Temperatur und Zustände von Straßen, Brücken sowie Rad- und Fußwegen sind daher entscheidend.

Neben Unwetterwarnungen vor Gewittern, Sturm, Dauer- und Starkregen sind im Sommer z.B. spezielle Wetterparameter für Arbeitseinsätze im Freien wichtig. Informationen zu Hitzebelastungen, UV-Strahlung und zur Bodenbeschaffenheit unterstützen Straßenarbeiten und Grünpflegemaßnahmen zu planen.

Bei unserem WetterFrühstück zeigen Simone Dietrich und Simeon Neumann:

  • erfahren Sie, warum Spezial-Informationen für eine effiziente Einsatzplanung von Vorteil sind,
  • erklären Grundlagen der Wettervorhersage und
  • stellen das neue Wetter-Portal für Winterdienste vor.

WetterFrühstück-Termine im 1. Quartal 2019:

  • Mittwoch, 16.01.2019, in Braunschweig
  • Mittwoch, 23.01.2019, in Gelsenkirchen
  • Mittwoch, 30.01.2019, in Würzburg
  • Mittwoch, 06.02.2019, in Regensburg
  • Mittwoch, 13.02.2019, in Bremen
  • Mittwoch, 20.02.2019, in Berlin

Das Winterdienst-WetterFrühstück ist kostenlos!

Eine Anmeldung zur Planung unter www.wettermanufaktur.de ist erforderlich.

Das aktuelle Programm der Wettermanufaktur WetterFrühstück & Anwenderworkshop finden Sie hier zum Download.

Anwender-Workshop-Termine im Überblick:

  • Termine für 2019 in Planung

Eine Anmeldung zur Planung unter www.wettermanufaktur.de ist erforderlich.

 

Bei Interesse an einer Veranstaltung der Wettermanufaktur kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt[at]wettermanufaktur.de