eLearning

Online-Kurs “Wetter-Schulung für Winterdienste”

Ab sofort bieten wir unsere “Wetter-Schulung für Winterdienste” auch als eLearning-Kurs an.

Fundiertes Wetter-Wissen für Winterdienste

  • über die unterschiedlichen Glättearten, deren Entstehung und Auswirkungen auf Ihre Arbeit
  • über die Auswirkungen des Wetters auf den Zustand von Straßen, Wegen und Plätzen
  • über die verschiedenen Tau- und Streustoffe und deren Einsatzmöglichkeiten
  • über den Klimawandel und dessen Auswirkungen auf den Winterdienst

Seminarleitung durch Winterdienst-Meteorologen:

  • Dipl.-Met. Jörg Riemann, Dipl.-Met. Gregor Neubarth, Dipl.-Met. Friedrich Föst und Met. Andreas Blei
  • Intensive Gruppenarbeit
  • großer Praxisteil mit Fallbeispielen und Wissenstest
  • Teilnahmebestätigung und Zertifikat

Termine:

Zeitraum vom 29.09. bis 20.10.2020 (8 Blöcke á 60 Minuten)

  • Dienstag, 29. September 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 1 und 2
  • Dienstag, 06. Oktober 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 3 und 4
  • Dienstag, 13. Oktober 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 5 und 6
  • Dienstag, 20. Oktober 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 7 und 8

Bitte melden Sie sich frühzeitig zu unserem eLearning-Kurs an!

Um eine Buchung zu aktivieren, nutzen Sie bitte unser Online-Formular oder unseren Anmeldebogen im Programm.

Programm eLearning-Kurs für Winterdienste

Anmelden zum Wetter-Seminar

Sollte kein passender Termin für den Online-Kurs dabei sein, sprechen Sie uns einfach an.

Gern vereinbaren wir einen individuellen Schulungstermin für Ihre Mitarbeiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Hinweise: Zur Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wie Plattform Clickmeeting. Nutzen Sie bitte die aktuellste Version von Chrome oder Firefox. Ferner weisen wir darauf hin, dass der von Ihnen eingegebene Teilnehmername während der Veranstaltung im Teilnehmer-Chat zu sehen sein wird. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://wettermanufaktur.de/de/datenschutz.html

Um an unseren digitalen Veranstaltungen teilzunehmen, müssen Sie vorab für diese anmelden. Sie erhalten dann eine Bestätigungsmail für Ihre Registrierung. In dieser Mail ist ein Link veröffentlicht, der Sie in den digitalen Warteraum zu unserer Veranstaltung führt.

Online-Seminar „Meteorologischer Winterrückblick/-ausblick“

Alles was Winterdienstverantwortliche zur Auswertung und Analyse des Winters 2019/20 und über zukünftige Winter wissen müssen

Zu mild, zu nass und zu wenig Schnee – so reiht sich der Winter 2019-20 in die Statistik ein. 

Steigende Temperaturen bedeuten für Sie als Winterdienstexperten jedoch keine Winterferien. Von unseren Kunden haben wir vielfach die Rückmeldung bekommen, dass trotz der milden Wetterabschnitte eine erhöhte Ruf- und Einsatzbereitschaft des Winterdienstes notwendig war.

In unserem Webinar präsentieren unsere Meteorologen Dipl.-Met. Jörg Riemann, Dipl.-Met. Gregor Neubarth und Dipl.-Met. Friedrich Föst:

  • eine meteorologische Einordnung des Winters 2019/2020
  • die Anzahl der Frost-, Schneefall,- und Eisregen-Tage
  • Informationen zu Windereignissen, Niederschlägen und Bewölkungsverhältnissen
  • eine kurze Einschätzung zur Ausprägung des zukünftigen Winterwetters

Moderation:

  • Simone Dietrich, Prokuristin und Vertriebsleitung, Wettermanufaktur GmbH
  • Simeon Neumann, Vertrieb und Messtechnik-Experte, Wettermanufaktur GmbH

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am Live-Webinar teilzunehmen und mit zu diskutieren. Gern können Sie uns vorab Ihre persönlichen Fragen einreichen.

Termine zur Auswahl:

  • Aktuell stehen keine Termine zur Verfügung.
  • Bei Interesse an einer Auswertung für Ihre Winterdienst-Region sprechen Sie uns bitte direkt an!

Jetzt Kontakt aufnehmen