eLearning

Online-Kurs “Wetter-Schulung für Winterdienste”

Ab sofort bieten wir unsere “Wetter-Schulung für Winterdienste” auch als eLearning-Kurs an.

Fundiertes Wetter-Wissen für Winterdienste

  • über die unterschiedlichen Glättearten, deren Entstehung und Auswirkungen auf Ihre Arbeit
  • über die Auswirkungen des Wetters auf den Zustand von Straßen, Wegen und Plätzen
  • über die verschiedenen Tau- und Streustoffe und deren Einsatzmöglichkeiten
  • über den Klimawandel und dessen Auswirkungen auf den Winterdienst

Seminarleitung durch Winterdienst-Meteorologen:

  • Dipl.-Met. Jörg Riemann, Dipl.-Met. Gregor Neubarth, Dipl.-Met. Friedrich Föst und Met. Andreas Blei
  • Intensive Gruppenarbeit
  • großer Praxisteil mit Fallbeispielen und Wissenstest
  • Teilnahmebestätigung und Zertifikat

Termine:

Zeitraum vom 25.08. bis 15.09.2020 (8 Blöcke á 60 Minuten)

  • Dienstag, 25. August 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 1 und 2
  • Dienstag, 01. September 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 3 und 4
  • Dienstag, 08. September 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 5 und 6
  • Dienstag, 15. September 2020, 10 bis 12 Uhr – Block 7 und 8

Bitte melden Sie sich frühzeitig zu unserem eLearning-Kurs an!

Um eine Buchung zu aktivieren, nutzen Sie bitte unser Online-Formular oder unseren Anmeldebogen im Programm.

Programm eLearning-Kurs für Winterdienste

Online-Seminar „Meteorologischer Winterrückblick/-ausblick“

Alles was Winterdienstverantwortliche zur Auswertung und Analyse des Winters 2019/20 und über zukünftige Winter wissen müssen

Zu mild, zu nass und zu wenig Schnee – so reiht sich der Winter 2019-20 in die Statistik ein. 

Steigende Temperaturen bedeuten für Sie als Winterdienstexperten jedoch keine Winterferien. Von unseren Kunden haben wir vielfach die Rückmeldung bekommen, dass trotz der milden Wetterabschnitte eine erhöhte Ruf- und Einsatzbereitschaft des Winterdienstes notwendig war.

In unserem Webinar präsentieren unsere Meteorologen Dipl.-Met. Jörg Riemann, Dipl.-Met. Gregor Neubarth und Dipl.-Met. Friedrich Föst:

  • eine meteorologische Einordnung des Winters 2019/2020
  • die Anzahl der Frost-, Schneefall,- und Eisregen-Tage
  • Informationen zu Windereignissen, Niederschlägen und Bewölkungsverhältnissen
  • eine kurze Einschätzung zur Ausprägung des zukünftigen Winterwetters

Moderation:

  • Simone Dietrich, Prokuristin und Vertriebsleitung, Wettermanufaktur GmbH
  • Simeon Neumann, Vertrieb und Messtechnik-Experte, Wettermanufaktur GmbH

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am Live-Webinar teilzunehmen und mit zu diskutieren. Gern können Sie uns vorab Ihre persönlichen Fragen einreichen.

Termine zur Auswahl:

  • Aktuell stehen keine Termine zur Verfügung.
  • Bei Interesse an einer Auswertung für Ihre Winterdienst-Region sprechen Sie uns bitte direkt an!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Hinweise: Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir Zoom. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://wettermanufaktur.de/de/datenschutz.html

Um an unserem Webinar teilzunehmen, müssen Sie vorab die Software Zoom auf Ihrem Rechner installieren und einen kostenlosen Zugang aktivieren